Nach Leihe: Ben Uzoma wechselt fest zu den ART Giants

Foto: Norbert Schulz

Die ART Giants Düsseldorf haben eine weitere Baustelle im Kader für die kommende Saison geschlossen und Ben Uzoma fest verpflichtet. Zuletzt war der 22-Jährige in der Rückrunde der abgelaufenen Spielzeit vom Regionalligisten DeutzerTV ausgeliehen.


Mit zehn Einsätzen gehörte Uzoma in der Rückrunde der Saison 2020/21 als Leihspieler zur festen Rotation der Giganten. Dabei wusste „Big Ben“ sein Potenzial häufig unter Beweis zu stellen und spielte vor allem defensiv unter den Körben teils stark auf. Erst kurz vor der Wechselfrist schloss sich der junge Centerspieler dem ProB-Ligisten aus Düsseldorf an, da man im Verein auf die Verletzung von Mannschaftskapitän Sebastian Kehr reagieren musste. Wegen seiner Einsätze auf dem Parkett und den starken Trainingsleistungen konnte Uzoma die Verantwortlichen so überzeugen, dass der Centerspieler für die kommende Spielzeit nun fest verpflichtet wurde.


Florian Flabb (Headcoach): „Ben kam letzte Saison kurz vor der Wechselfrist zur Rückrunde aus der Regionalliga zu uns und konnte sich von Woche zu Woche mehr an das höhere Niveau in der ProB gewöhnen und phasenweise auch Akzente setzen. In der kommenden Saison möchten wir darauf aufbauen und Ben weiterentwickeln. Mit seiner Größe und Physis wird er unserem Spiel eine weitere Dimension geben, die uns vor allem unter den Körben helfen wird.“


Ben Uzoma: „Ich freue mich sehr über meinen Verbleib in Düsseldorf. Schon im März hat mich das Team super aufgenommen und die Atmosphäre war immer klasse. Nächste Saison möchte ich persönlich die nächsten Schritte gehen, um dem Team bestmöglich weiterhelfen zu können. Als Mannschaft wollen wir uns natürlich so gut wie möglich platzieren und das komplette Potenzial aus uns herausholen.“